Dienstag, 4. Juli 2017

Bonustage im Juli

Sie sind wieder da, hurra!


Wenn ihr bis zum 31.Juli etwas für 60 € bestellt, bekommt ihr dafür einen Gutschein im Wert von 6 €. 

Für je 60 € Bestellwert erhält man per E-Mail einen Gutscheincode von Stampin’ Up!, d.h. ab 120 € gibt es zwei Gutscheincodes, ab 180 €  3 usw.
Eine gute Gelegenheit um bei Sachen von eurer Wunschliste richtig zuzuschlagen.
Ihr könnt im Aktionszeitraum beliebig viele Gutscheincodes sammeln, auch in mehreren Bestellungen. Die Gutscheine könnt ihr dann vom 1.-31. August für beliebige Produkte (außer Startersets) einlösen, egal ob in einer oder in mehreren Bestellungen!
Außerdem wird es im Einlösezeitraum auch schon ein Produktpaket aus dem neuen Herbst-Winter-Katalog geben. So könnt ihr es euch schon vor dem Katalogstart  am 1. September sichern.

Wichtig 
bei jeder Bestellung brauche ich eure E-Mail, damit die Gutscheincodes auch bei euch ankommen und ihr sie dann im August auch einlösen könnt. Die E-Mail mit den Gutscheincodes unbedingt aufheben und sichern, da verlorene Gutscheincodes ( z.B. versehentlich gelöschte E-Mail) nicht ersetzt werden können.
Solltet ihr keine Email-Adresse angeben wollen, meldet euch, dann nehmen wir meine und ich verwalte die Gutscheincodes für euch.

Da diese Aktion genau in meine Urlaubszeit fällt, bleibt für Stempelparties leider nur die Woche vom 24.-29.7.
Aber auch ohne Party könnt ihr die Aktion nutzen:
Ich werde am 30.7. eine Sammelbestellung machen. Teilt mir eure Wünsche bitte bis 30.7. 12h mittags per email mit.

Weihnachten im Juli


Überlegst du vielleicht schon länger bei Stampin up! einzusteigen oder möchtest du es ganz spontan ausprobieren?

Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dazu:

Zwischen dem 1. und dem 27. Juli bekommt jeder Neueinsteiger ein Geschenkpaket mit Basisprodukten (im Wert von 63,50 € ) sowie das Stempelset Wie ein Weihnachtslied (im Wert von 24 € ) gratis zum regulären Starterset dazu! Das bedeutet, dass Neueinsteiger im Juli Produkte und Geschäftsmaterialien im Wert von sage und schreibe 262,50 €  für lediglich 129 € (mit gratis Porto) bekommen! Na, wenn das keine schöne Bescherung ist!

Hier seht ihr was im Geschenkpaket enthalten ist:
2 x transparente Blöcke D
1 x kariertes Papier (Unterlage)
1 x Papierschere
1 x Snail Kleberoller
1 x Papierfalter




und so sieht das Stempelset aus:

dazu gibt es natürlich auch passende Thinlits, die ihr dann in euer selbst zusammengestelltes Starterset packen könnt.
Na- neugierig geworden?

Für weitere Infos könnt ihr mir gerne eine email schreiben.

Samstag, 15. April 2017

Ostern die Zweite

Hier die versprochenen österlichen Verpackungen



Gewerkelt mit den Thinlits Tortenstück, leider auf der Auslaufproduktliste.
Idee von Hannelore Drews



 
und ein schnelles Osterkörbchen. Idee von Nadine Weiner von StampinClub

Und nun euch allen frohe Ostern

Freitag, 14. April 2017

Ostern

Hallo zusammen

Hier noch schnell ein paar Osterkarten



video
Wie ihr seht ist diese Karte auch beweglich

Morgen zeig ich euch noch zwei österliche Verpackungen.

Bis morgen dann

Sonntag, 5. Februar 2017

Cake Crazy


Helau und Alaaf

Es ist wieder Blog Hop Zeit beim Team StampinClub!
Unser Blog Hop steht unter dem Motto Männerkarten!
Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum nächsten durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. 

Ich bin vollkommen im Karnevalsmodus!
Jede Menge Veranstaltungen und Vorbereitungen und natürlich Kostüme nähen und Zubehör basteln.
Da kommt das Stempeln im Moment leider etwas zu kurz.

Trotzdem wollte ich beim Blog Hop mitmachen und deshalb heute mal eine ganz schnelle Geburtstagskarte für meinen Sohn (ist ja auch schon fast ein Mann) mit dem genialen Set Cake Crazy.
Er mag es nicht so aufwendig und verspielt geht natürlich gar nicht (mit 16), deshalb ist sie ganz schlicht gehalten.


Gestempelt habe ich die Schrift in Jeansblau und die Torten-Etagen in Calypso und Türkis.

Die zweifarbigen Torten-Etagen werden mit zwei Stempeln gestempelt die genau aufeinander passen.

Genial oder? Da es Klarsichtstempel sind, hat man auch keine Probleme sie genau zu positionieren.
Ich muss zugeben auf den ersten Blick fiel mir gar nicht auf, das immer zwei Stempel zusammen gehören, sondern ich sah nur viele verschiedene Dekore für die Torte...
Aber beim Blick in den Katalog und Stöbern auf Pinterest fiel es mir wie Schuppen von den Augen
und los ging´s.

Durch die vielen einzelnen Stempel gibt es unzählige Kombinationsmöglichkeiten und ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen, sowohl bei der Zusammenstellung der Dekore und der einzelnen Etagen als auch bei den Farbkombinationen.
So kann man mit diesem Set Ton in Ton arbeiten, z.B. in verschiedenen Blautönen, knallbunt z.B. mit allen Signalfarben oder auch ganz edel in Silber und Gold.

Wie gesagt das Set ist unheimlich vielfältig und regt zum Spielen an.
Also worauf wartet ihr noch? Besorgt es euch schnell bevor es nicht mehr erhältlich ist.

Unten findet ihr nun alle Teilnahmer des Blog Hops:
Im Moment seid ihr bei mir (Silvia Wolf/ Bastelbaechlein), klickt einfach auf den nächsten Namen in der Liste und schon geht es weiter.
Noch viel Spaß beim Stöbern:

Dienstag, 31. Januar 2017

Traum vom Fliegen

Hallo zusammen

bevor der Januar zu Ende geht, muss ich euch noch schnell mein letztes Stempelparty-Projekt zeigen:


Eine Easelkarte (Aufstellkarte) als kleiner Jahreskalender für den Schreibtisch mit praktischem post-it Block.

Gefunden habe ich die Idee beim letzten Blog-Hop vom Team StampinClub bei meiner Kollegin Susanne Späth.
Hier der Link zu ihrem Beitrag.

Und hier meine Maße zum Nacharbeiten:
Den jeansblauen Cardstock habe ich längs halbiert auf 10,5 cm x 29,7 cm und bei 5 7/8" (ca.14,9 cm) und bei 3" (ca 7,6 cm) gefalzt und ein zweites Stück auf die Größe 10,5 cm x 14,9 cm geschnitten.
Das Designerpapier "Traum vom Fliegen" habe ich in 2 Stücke á 9,5 cm x 14 cm geschnitten und entsprechend aufgeklebt.
Noch ein 6 cm x 4,7 cm Stück jeansblauen Cardstock für unter den post-it-Block und
ein ca 7,5 cm x 7,5 cm großes Stück damit die Ballons besser zur Geltung kommen.

Alles zusammensetzten und verzieren mit den Stempeln und Framelits aus dem traumhaften Produktpaket "Abgehoben".

In dieses Set habe ich mich beim Durchblättern des Frühjahr-Sommer-Katalogs sofort verliebt.
Falls es euch genauso geht und ihr es bestellt und noch eine Kleinigkeit dazu, wie z.B. Cardstock oder Stempelkissen könnt ihr euch das Designerpapier "Traum von Fliegen" im Rahmen der
Sale-A-Bration schenken lassen.
















































Die nächsten Tage zeigen ich euch dann noch unser zweites Projekt der Stempelparty

Mittwoch, 4. Januar 2017

Sale-a-bration

Heute am 4.1.2016 ist es soweit:

Die Sale-A-Bration beginnt und der Frühjahr-Sommer Katalog ist gültig.

Die Sale-A-Bration ist wohl die schönste Zeit im Stampin-up!-Jahr, denn es gibt Geschenke.
Für jeweils 60,-€ Umsatz kann man sich ein 'Geschenk aus der Sale-a-Bration -Broschüre aussuchen.
Wer bekommt nicht gerne etwas geschenkt und das so kurz nach Weihnachten.


Seid ihr neugierig geworden, dann fordert bei mir kostenlos den neuen Frühjahr-Sommer-Katalog mit sale-a-bration-Broschüre an

Einfach email an mich.


oder ihr schaut sie euch hier online an

Frühjahr-Sommer-Katalog: Deutsch/Englisch/Französich 

Sale-A-Bration-Broschüre: Deutsch/Englisch/Französich


Es lohnt sich auch ganz besonders während dieser Zeit Gastgeberin zu werden (zusätzliche Shopping-Vorteile) oder selbst als Demonstratorin ( zusätzliche Stempelsets im Startpaket) in meinem Team einzusteigen (und dauerhaft Preisvorteile zu nutzen)

Interessiert? Ich informiere euch gerne persönlich, ruft mich an 02622/921127 oder schreibt mir eine email


Also schaut schnell in eueren Kalender, plant eine Stempelparty und sichert euch eueren Wunschtermin.
Ich informiere euch auch gerne völlig unverbindlich über die Tätigkeit als Demonstratorin.
Keine Scheu meldet euch einfach bei mir.

Sonntag, 1. Januar 2017

Strandsehnsucht


Herzlich Willkommen auf meinem Blog und beim Blog Hop des Teams Stampin-Club zum neuen Frühjahr-Sommer-Katalog.
Endlich habe ich es auch einmal geschafft teilzunehmen!
Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. 
Unser Blog Hop steht unter dem Motto Sale-A-Bration und Frühjahr-/Sommerkatalog 2017!

Hier nun mein Projekt:

Eine Karte die Lust macht auf Sommer und Urlaub. 

Konnte ich brauchen, da bei uns die letzten Tage nur tristes, graues Nebelwetter war.


Benutzt habe ich das Stempelset "Durch die Gezeiten" aus dem neuen Frühjahr-Sommer-Katalog



Hier seht ihr die einzelnen Arbeitsschritte:








Begonnen habe ich mit dem Strand in Curry-Gelb

den habe ich dann mit einem zurecht geschnittenen Papier abgedeckt und mit Oceanblau (womit sonst) das Meer hinzugefügt













Als nächstes war der Leuchtturm an der Reihe. 

Er besteht au zwei Stempeln und wird im Two-Step -Verfahren übereinander gestempelt. 

Da die Stempel durchsichtig sind ist das überhaupt kein Problem.

Gestempelt habe ich mit Türkis und Petrol.








Nun noch ein bisschen Deko, sprich Strandgras in Smaragdgrün und Möwen in Anthrazitgrau und fertig war mein Stempelmotiv.


Zum Schluss habe ich das ganze noch mit Curry-Gelb auf eine Petrol-farbene  Karte gemattet. 

Strandsehnsucht
Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr 
Bastelbaechlein

Hier findet ihr alle Teilnehmer des Blog Hops. Ihr seid nun bei mir (Silvia Wolf/ Bastelbaechlein). 

Klickt einfach auf den nächsten Namen auf der Liste und schon geht es weiter. 
Viel Spaß!